28 Feb 2024

IHR PARTNER WENN ES UM KFZ GEHT

Reifen

Reifen zählen zu den elementaren Vestandteilen eines Fahrzeugs. Darum ist es auch so wichtig, sich regelmäßig um diese zu kümmern. Das beginnt bei der regelmäßigen Reinigung und endet beim Wechsel von Winter- und Sommerreifen.
 
Unsere CarExperten arbeiten schon seit vielen Jahren in der Automobilbranche und haben deswegen viele Erfahrungen in diesem Bereich sammeln können. Sie können Sie in allen Bereichen rund um Reifen unterstützen, ob nun beim Kauf, dem Wechsel oder der Reklamation.

Ihre Vorteile

PAKET S

0,00
/ 5 MIN
  • kostenloses Erstgespräch.
  • Einschätzung Ihrer Situation.
  • Kurzberatung bei allgemeinen Fragen.
  • Aufwandsanalyse der Folgeberatung.
  • Paketzuordnung nach Bedarf.

PAKET M

59,00
/ 30 MIN
  • Wann muss ich meine Winter- und Sommerreifen wechseln?
  • Wann sollte ich mir neue Reifen zulegen?
  • Wo kann ich Reifen für mein Fahrzeug kaufen?
  • Passt jeder Reifen zu meinem Fahrzeug?
  • Wie prüfe ich den Luftdruck meiner Reifen?
  • Welchen Luftdruck sollten meine Reifen haben?
  • Wie messe ich die Profiltiefe meiner Reifen?
  • Welche Profiltiefe sollten meine Reifen haben?
  • Unterschiede zwischen Winter-, Sommer- und Ganzjahresreifen.
  • Wie lagere ich meine Reifen am besten?
  • Alle Inhalte aus Paket S.

PAKET L

89,00
/ STUNDE
  • Online-Begleitung zum Reifenwechsel in der Werkstatt.
  • Online-Hilfestellung während des selbst durchgeführten Reifenwechsels.
  • Genaue Analyse: Welche Reifen benötigen Sie?
  • Genaue Analyse: Wie groß dürfen die Reifen an meinem Fahrzeug sein.
  • Online-Hilfestellung beim Online-Kauf neuer Reifen.
  • Online-Hilfestellung beim Verkauf Ihrer alten Reifen.
  • Online-Begleitung zum Kauf neuer Reifen beim Händler.
  • Online-Kontrolle Ihrer aktuellen Reifen auf Verschleiß.
  • Welche Felgen passen zu meinen Reifen?
  • Online-Hilfestellung beim Anbringen von Schneeketten.
  • Alle Inhalte aus den Paketen S und M.
Fragen & Antworten

Fragen Reifen

Sommer-, Winter und Ganzjahresreifen

Sommer und Winterreifen sind für die namensgebenden Jahreszeiten geeignet. In der Regel gibt man als Termine für den jeweiligen Reifenwechsel immer Ostern und Oktober an, wobei dies natürlich auch von den angekündigten Wetterverhältnissen abhängt. Hier liegt es an Ihnen, sich rechtzeitig zu informieren, um den Reifenwechsel entweder selbst durchzuführen oder einen Termin mit der Werkstatt auszumachen. Ganzjahresreifen wiederum stellen hier einen Mittelweg dar, die sowohl im Sommer als auch im Winter genutzt werden. Jedoch sind sie in keinem der beiden Bereiche so gut wie ihre jeweiligen Gegenstücke und haben im Durchschnitt einen höheren Verschleiß.

Reifen als Verhandlungsoption?

Beim Autokauf geht es nicht nur darum, den Preis des neuen Fahrzeugs so weit wie möglich runterzuhandeln. Man kann auch in anderer Hinsicht Geld sparen. Reifen stellen hier einen interessanten Faktor dar. Wenn der Händler nicht bereit ist, mit dem Preis Ihnen weiter entgegenzukommen, besteht immer noch die Option, ihn zu fragen, ob man beispielsweise einen Satz Winterreifen kostenlos dazugelegt bekommt. Auch eine solche Dreingabe stellt eine nicht gerade geringe Ersparnis dar.

Wie oft sollte ich meine Reifen prüfen?

Normalerweise müssen Sie alle 15.000 Kilometer oder 12 Monate zur Inspektion, um Ihr Fahrzeug prüfen zu lassen. Während dieser Inspektion können Sie auch Ihre Reifen auf Funktionstüchtigkeit prüfen lassen. Selber können Sie natürlich jederzeit den Luftdruck und die Profiltiefe messen, entweder mit Hilfe eigener Gerätschaften oder an entsprechenden Stationen an Tankstellen.

Wie lange halten Reifen im Durchschnitt?

Ein Durchschnitt ist in diesem Punkt schwer zu nennen. Reifen müssen spätestens nach acht Jahren getauscht werden, jedoch darf auch eine Profiltiefe von 1,6 Millimetern nicht unterschritten werden. Letzteres hängt natürlich von der Nutzungsdauer des Fahrzeugs ab. Wichtig ist, dass man die eigenen Reifen immer wieder kontrolliert, beispielsweise beim halbjährlichen Reifenwechsel. Lässt man diesen in einer Werkstatt durchführen, kann man sich dort selbstverständlich eine Einschätzung über den Zustand der Reifen einholen.