23 Jun 2024

IHR PARTNER WENN ES UM KFZ GEHT

Steuerfragen

Das deutsche Steuerrecht stellt viele Menschen vor Probleme. Wie lässt sich die Kfz-Steuer ermitteln? Was muss ich steuerlich beim Autoverkauf beachten? Und kann ich meine Werkstattrechnung mit der Steuererklärung einreichen? Gleichzeitig gibt es in Deutschland Subventionen beim Kauf eines E-Fahrzeugs. Auch das Anbringen einer Ladestation (WallBox) wird in Deutschland subventioniert. Wir helfen Ihnen gerne dabei, diese Subventionen zu beantragen.

Wir stehen Ihnen aber auch bei spezielleren Themen zur Seite. So können wir für Sie einen Händler überprüfen, um seriöse Ansprechpartner zu finden und Geldwäsche zu vermeiden. Auch bei Rückfragen zum Versäumen von Fristen sind wir für Sie da. Unsere Online-Experten verfügen über jahrelange Erfahrung bei Steuerfragen und helfen Ihnen dabei, dieses komplexe Thema für Sie ein wenig übersichtlicher zu gestalten.


Ihre Vorteile

PAKET S

0,00
/ 5 MIN
  • kostenloses Erstgespräch.
  • Einschätzung Ihrer Situation.
  • Kurzberatung bei allgemeinen Fragen.
  • Aufwandsanalyse der Folgeberatung.
  • Paketzuordnung nach Bedarf.

PAKET M

59,00
/ 30 MIN
  • Allgemeine Fragen zur Kfz-Steuer.
  • Kann man Fahrzeuge von der Steuer absetzen?
  • Welche Steuervorteile für Privatpersonen gibt es?
  • Kann man bei der Kfz-Steuer Geld sparen?
  • Welche Steuern sind bei einem Fahrzeug notwendig?
  • Kann man die Kfz-Steuer von der Steuer absetzen?
  • Mehrwertsteuer beim privaten Verkauf von Fahrzeugen?
  • Unterschied zwischen Privat- und Firmenfahrzeug?
  • Allgemeine Fragen zur Pendlerpauschale.
  • Kann man Steuervergünstigen rückwirkend geltendmachen?
  • Alle Inhalte aus Paket S.

PAKET L

89,00
/ STUNDE
  • Detaillierte Beratung zur Absetzung des eigenen PKWs von der Steuer.
  • Online-Begleitung beim Beantragen von Subventionen und Förderungen.
  • Genaue Analyse: Handelt es sich bei ihrem PKW um ein Firmenfahrzeug.
  • Online-Unterstützung beim Ausfüllen der Steuererklärung für ihr Fahrzeug.
  • Online-Begleitung bei Gesprächen mit Ämtern.
  • Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen für Förderungen und Subventionen.
  • Detaillierte Hilfe beim Berechnen der Kfz-Steuer.
  • Erklärung und Berechnung von Umweltbonus und Innovationsprämie.
  • Gemeinsames Durcharbeiten vom Schriftverkehr zwischen Ihnen und Ämtern.
  • Genaue Feststellung aller Ihnen möglichen Steuervergünstigungen.
  • Alle Inhalte aus den Paketen S und M.
Fragen & Antworten

Fragen Steuerfragen

Wie berechne ich die Kfz-Steuer?

Um die Kfz-Steuer zu berechnen, gibt es mittlerweile viele Online-Rechner, in die man die Daten des eigenen Fahrzeugs eingeben und dadurch selbst ein Ergebnis berechnen lassen kann. Hier ist es natürlich wichtig, die Daten korrekt einzugeben. Grundsätzlich kann es hier, je nachdem welche Daten eingegeben werden müssen, zu kleineren Abweichungen kommen. Im Notfall kann man sich die Kfz-Steuer auch von einem Profi errechnen lassen, um hier ganz sicher zu sein.

Kann man die Kfz-Steuer von der Steuer absetzen?

Das hängt ganz davon ab, ob man das eigene Fahrzeug privat oder als Firmenfahrzeug verwendet. Wann genau ein Fahrzeug als Firmenfahrzeug zählt, hängt von der Art und Weise der Nutzung ab und ist nicht pauschal zu beantworten. Hier muss man ganz genau hinsehen, um nicht am Ende eine falsche Angabe in der Steuererklärung zu machen.

Welche Steuervorteile kann ich beantragen?

Je nachdem, wie genau Sie ihr Fahrzeug nutzen, stehen Ihnen mal mehr und mal weniger Steuervorteile zu. Ein Firmenfahrzeug wird anders abgerechnet als ein Privatfahrzeug. Gleichzeitig gibt es Vorteile wie die Pendlerpauschale. Stellen Sie Ihren Mitarbeitern selbst Fahrzeuge als Dienstwagen zur Verfügung, können Sie diese Fahrzeugflotte selbstverständlich ebenfalls in der Steuererklärung geltendmachen. Letztendlich ist der Bereich der Steuervorteile genauso groß wie unübersichtlich, weshalb jedem angeraten ist, sich zumindest einmal von einem Experten beraten zu lassen.