23 Jun 2024

IHR PARTNER WENN ES UM KFZ GEHT

Werkstattbesuch

Ihr Auto spricht zu Ihnen.

Ob über Kontrollleuchten, Geräusche oder Gerüche, ein Fachmann kann innerhalb weniger Sekunden erkennen, wo mögliche Probleme vorliegen.

Fallen Ihnen außergewöhnliche Signale an Ihrem Fahrzeug auf, können Sie sich an uns wenden. Wir führen telefonisch eine Vorabanalyse durch, damit Sie wissen, welche Mängel vorliegen können und welche Schritte einzuleiten sind.

Sollte es zum Besuch der Werkstatt kommen, stehen wir Ihnen ebenfalls zur Seite. Wir können die Kosten des Werkstattbesuchs präventiv einschätzen, Sie während des Besuchs begleiten oder eine Rechnungsprüfung durchführen, damit für Sie keine unnötigen Kosten entstehen.

Ein Werkstattbesuch ist schon unangenehm genug. Mit unserer Beratung ersparen Sie sich unerwünschte Überraschungen.

Ihre Vorteile

PAKET S

0,00
/ 5 MIN
  • kostenloses Erstgespräch.
  • Einschätzung Ihrer Situation.
  • Kurzberatung bei allgemeinen Fragen.
  • Aufwandsanalyse der Folgeberatung.
  • Paketzuordnung nach Bedarf.

PAKET M

59,00
/ 30 MIN
  • Kurze Analyse der Fehlersignale für Vorabeinschätzung.
  • An wen wende ich mich bei welcher Fehlermeldung?
  • Kurzüberblick: Was übernimmt meine Versicherung?
  • Woher bekomme ich Ersatzteile für mein Fahrzeug?
  • Unterstützung bei der Suche nach der passenden Werkstatt.
  • Kann ich die Werkstattrechnung von der Steuer absetzen?
  • Welche Rechte habe ich bei Schäden, die in der Werkstatt entstehen?
  • Werkstattbesuch bei Leasing-Fahrzeugen.
  • Was bedeutet welche Fehlermeldung?
  • Was muss ich beim Gespräch mit der Werkstatt beachten?
  • Alle Inhalte aus Paket S.

PAKET L

89,00
/ STUNDE
  • Online-Begleitung während der Fahrt zur Kontrolle der Fehlermeldungen/-signale.
  • Online-Begleitung zum Werkstatttermin.
  • Detaillierte Kontrolle des Werkstattberichtes.
  • Unterstützung bei der Bestellung von Ersatzteilen.
  • Ist die Höhe meiner Werkstattrechnung gerechtfertigt?
  • Einschätzung der anstehenden Kosten nach Analyse der Fehlermeldungen.
  • Unterstützung während der Reklamation von Schäden nach Werkstattbesuch.
  • Genauer Vergleich unterschiedlicher Angebote verschiedener Werkstätten.
  • Welche Zusatzinspektionen sind beim Werkstattbesuch sinnvoll?
  • Online-Erstellung eines Fehlerberichts am Fahrzeug vor dem Werkstattbesuch.
  • Alle Inhalte aus den Paketen S und M.
Fragen & Antworten

Fragen Werkstattbesuch

Welche Werkstatt suche ich mit welchem Problem auf?

Grundsätzlich sollte jede Werkstatt einen normalen Schaden am Fahrzeug beheben können. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sein sollten, können Sie natürlich vor dem Werkstattbesuch bei dieser anrufen. Auf diese Weise können Sie sich auch schon erste Informationen einholen, ob Sie vorher irgendwelche Vorbereitungen treffen müssen.

Sollte ich mir verschiedene Angebote bei Werkstätten einholen?

Es spricht natürlich nichts dagegen, mehrere Werkstätten zu kontaktieren, um sich Angebote einzuholen. Auf diese Weise können Sie sich für die günstigste Werkstatt entscheiden und dadurch Geld sparen. Jedoch werden die meisten Werkstätten nicht auf kurze Anfrage ein detailliertes Angebot machen können, sondern sich erst einmal das Fahrzeug selbst ansehen müssen. Dadurch kann es sehr zeitaufwendig sein, dies gleich für mehrere Werkstätten auf einmal zu machen. Es hängt also auch davon ab, welcher Schaden vorliegt und wie lange Sie eventuell auf Ihr Fahrzeug verzichten können.

Garantie oder Gewährleistung beim Werkstattbesuch.

Garantie und Gewährleistung werden im Kaufvertrag festgelegt. Sollte ein Schaden noch im Zeitraum der Gewährleistung oder Garantie auftreten, kontaktieren Sie zunächst den Händler, um den Fall zu schildern. Dieser wird mit Ihnen anschließend das weitere Vorgehen besprechen. Fahren Sie in einem solchen Fall niemals einfach so in die Werkstatt, sondern halten Sie immer Rücksprache mit dem Verkäufer.

Schäden nach dem Werkstattbesuch.

Werkstätten sichern sich normalerweise ab, damit man Ihnen nicht einfach so vorwerfen kann, dass es zu Schäden am Fahrzeug gekommen ist, während dieses bei ihnen in Reparatur war. Hierfür werden vor der Annahme eines Fahrzeugs alle Fehler und Schäden notiert. Dies sichert aber nicht nur die Werkstatt vor falschen Unterstellungen ab, sondern auch Sie, da Sie durch dieses Fehlerprotokoll schnell nachweisen können, wenn zusätzliche Fehler entstanden sind. Ist dies der Fall, wenden Sie sich umgehend an die Werkstatt und lassen Sie den Fehler von dieser beheben. Da die Werkstatt für den Fehler verantwortlich ist, muss sie normalerweise auch für die Reparatur aufkommen.

Kann ich ein Ersatzfahrzeug während des Werkstattaufenthalts bekommen?

Normalerweise steht Ihnen kein Ersatzwagen zu, wenn Sie Ihr eigenes Fahrzeug zur Werkstatt bringen. Ausnahmen stellen hier beispielsweise Vertragswerkstätten oder Leasingfahrzeug dar. Es kann vorkommen, dass ein Leasinggeber Sie mit einem defekten Fahrzeug in eine spezielle Vertragswerkstatt schickt und Ihnen anschließend ein Ersatzfahrzeug übergibt, damit Sie so die Zeit ohne eigenes Fahrzeug überbrücken können. Dies wird aber normalerweise während der Vertragsverhandlungen besprochen.

Werkstattbesuch mit Leasingfahrzeugen.

Bei Leasingfahrzeugen ist es wichtig, dass Sie nicht einfach so eine Werkstatt aufsuchen, wenn Sie einen Schaden feststellen. Dinge dieser Art werden bei Vertragsabschluss mit dem Verkäufer besprochen. Manche Leasinggeber schreiben Ihnen vor, dass im Schadensfall eine Vertragswerkstatt aufgesucht werden muss. Klären Sie so etwas immer vor dem Werkstattbesuch ab und wenn Sie sich nicht mehr sicher sind, schauen Sie entweder in den Vertrag oder kontaktieren Sie den Leasinggeber.